23
JUN
2017

Indianertage der Klasse 1 und 2

 

Die Kinder der Klasse 1 und 2 haben in der Klassenfahrtswoche (14. – 16. Juni 2017) Besonderes erlebt: 24 Indianerkinder machten die schülerlose DSI-Prärie an den Indianertagen unsicher. Es wurde fröhlich gesungen und gespielt, getanzt und gebastelt, wild getanzt und vieles mehr!

Siesta hielten die Kinder im Indianerlager unter Aprikosenbäumen und sie durchquerten mutig den DSI-Gebirgssee vor der Mensa! Bei einem Ausflug ins Titus Feronia spielten die Kinder fröhlich verschiedene Gruppenspiele – gewonnen hatte, wer mitgemachte!

Zur Erinnerung nahm jedes Kind neben dem eigenen Indianernamen einen wunderschön gestalteten Traumfänger mit nach Hause.

(M. Aydın)