logo



11
MAI
2018

Papa ist mein Superheld – Vatertag im Kindergarten

Groß gewachsene Menschen mit langen Beinen und großen Füßen, die man sonst eher selten im Kindergarten sieht – Das waren 15 Väter, die mit ihren Kindern an der Vater-Kind-Aktion des Kindergartens teilgenommen haben. Erstmalig fand am Donnerstag, den 10.05.2018, eine Vater-Kind-Aktion im Kindergarten statt, bei dem Spaß und gemeinsame Aktivitäten nicht zu kurz kommen sollten. Viele Väter waren der Einladung des Kindergartens gefolgt, zu einem Vater-Kind-Nachmittag zu kommen, und sogar ein Großvater war dabei. Zu Beginn der Veranstaltung wurden die Väter in der großen Runde musikalisch mit einem Empfangslied begrüßt. Anschließend konnten Väter und Tochter oder Sohn spielerisch sich beim Büchsenwerfen ausprobieren oder beim Bobbycar-Wettrennen ihr Bestes geben. Hierbei waren Koordination und Geschicklichkeit ebenso gefordert wie Schnelligkeit und die Väter konnten ihre sportlichen Fähigkeiten somit unter Beweis stellen. Zusätzlich zu den Wettspielen gab es ein Highlight für die Kinder – eine Schminkstation! Kinder durften ihre Väter schminken. Gewappnet mit Farbe und Pinsel malten die Kinder ihre Väter als Pirat oder Katze an. Nach so vielen Aktionen musste natürlich der Hunger gestillt werden. Hierbei gilt der Dank an die Mamas, die leckeres Fingerfood für das Buffet bereitgestellt hatten. Bei Börek, Wassermelone und gefüllten Weinblättern ließen es sich die Kinder mit ihren Vätern gut schmecken. Zum Abschluss des Tages gab es dann noch eine Überraschung: Eis am Stiel. Für alle Väter, Jungen und Mädchen war es ein gelungener Nachmittag, der allen viel Freude bereitete! Wir danken allen Vätern, die an der Aktion teilgenommen haben und freuen uns schon riesig auf das nächste Jahr.

 

(Aylin Sahin)